Über mich

Du weisst nicht wie du investieren solltest oder du bist dir nicht sicher warum du überhaupt was machen solltest? Dann bist du hier genau richtig.
 

Aus eigener Erfahrung weiss ich wie schwierig es sein kann einfach zu starten. Ich weiss noch ganz genau, wie alles begonnen hatte. Was ich mir für Gedanken gemacht habe und und was mir alles durch den Kopf ging. Du wirst nie die einzige Person auf dieser Welt sein, die das gleiche Problem hat wie du.

 

 

Steckbrief:

Name: Muff David

Jahrgang: 1998

Beruflicher Weg: Lehre als Elektroinstallateur, Weiterbildung zum Techniker in Elektrotechnik (3. Semester)

Hobbies: Joggen (Sport generell), Musik (Posaune)

spezielle Eigenschaft: ein bisschen verrückt, nicht ganz normal 😉

Ich heisse David, investiere gerne und komme aus der wunderschönen Schweiz. Nach der Arbeit liebe ich es auszupowern. Sei das mit einer Joggingrunde oder mit Musik. Dadurch schalte ich komplett vom Alltag ab und kann wieder neue Energie tanken. Ich bin so unendlich froh und extrem glücklich, dass ich meine Hobbys so ausleben kann und ich hoffe dies wird auch noch lange so bleiben.

beruflicher Weg

Schon früh merkte ich, dass ich gerne aktiv unterwegs bin. In der dritten Klasse war ich liebend gerne in der Jungwacht und das hat sich dann bis in die Oberstufe durchgezogen. Da wurde mir klar, dass ich einen handwerklichen Beruf ausüben will. Somit startete ich eine Lehre als Elektroinstallateur und beendete diese dann auch erfolgreich. Irgendwann kam der Gedanke, dass ich mehr möchte als „nur“ hier und dort was zu installieren, Kabel zu schleppen und Geräte anzuschliessen. Der Gedanke um eine Weiterbildung liess mich nicht mehr los. Ich machte mich auf die Suche und habe schlussentlich was gefunden wo ich im Oktober 2019 gestartet habe. Ich habe nun das zweite Semester als Techniker  in Elektrotechnik erfolgreich abgeschlossen und nehme nun die restlichen vier Semester in Angriff.

Mindset, Finanzen und Co.

Je länger ich mich mit dem Thema Finanzen beschäftige, je interessanter wird es. Anfänglich habe ich mir einfach Gedanken gemacht, was passiert eigentlich mit dem Geld auf dem Sparkonto. Sie werden von der Bank verzinst, leider nur zu einem extrem kleinen Prozentsatz (zum Glück noch keine Negativzinsen). Irgendwann bin ich zum Schluss gekommen, dass es einen anderen Weg geben muss, welcher mir mehr Zinsen auszahlt. Ich habe mich auf die Suche gemacht und  bin schliesslich auf die Börse gestossen. Es folgte der erste Aktienkauf. Die Ersten habe ich einfach mal so gekauft. Nach und nach habe ich mich dann hinterfragt warum soll ich diese Aktie kaufen oder warum nicht. Mittels Internet, Podcasts, Bücher… lernte ich verschiedene Techniken und Analysen kennen. Nach und nach kamen, auch weitere Investitionen ins Spiel.

„Es vergeht kein Tag an dem man nichts lernen kann“

Mich fasziniert einfach der Gedanke daran, dass Geld für mich Tag und Nacht arbeiten kann. Egal ob ich nun schlafe, arbeite oder Sport mache. Damit ich auch in Zukunft mit Freude und Begeisterung unterwegs bin, beschäftigen mich immer wieder folgende Gedanken:

Was macht mir Freude, was will ich ändern, wo sehe ich mich in der Zukunft und was braucht es damit ich dorthinkomme wo ich sein will? Wie funktioniere ich, was passiert im Kopf, wie funktionieren die Gedanken und wie kann ich mich immer wieder zu Höchstleistungen bringen, wie kann ich meine mentale Fitness erweitern…

Euer David

Du erreichst mich direkt auf Instagram oder unter der Mail-Adresse muffdavid@gmail.com

Mein Motto

Kämpfe für deine Vision.

Träume nicht dein Leben, sondern lebe dein Traum.